Schlagwort-Archive: impfen

Es ist belegt: ADHS durch Impfungen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Einige Fachleute (Ärzte, Psychologen usw.) machen das heute übliche übermäßige Impfen für die dramatische Zunahme von Verhaltensstörungen, auch als ADHS bekannt, mitverantwortlich. In Deutschland wurde die Zahl offiziell empfohlener Impfdosen für Kinder bis 6 Jahre seit 1972 permanent angehoben, von … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Führende Entwicklerin von Gardasil erleichtert ihr Gewissen und gibt zu, dass der Impfstoff nutzlos und tödlich ist

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ethan A. Huff Wussten Sie, dass eine der beteiligten Entwicklerinnen der beiden Impfstoffe gegen das humane Papillomavirus (HPV) – Gardasil (Merck & Co.) und Cervarix (GlaxoSmithKline) – schon 2009 zugegeben hat, die Impfung sei im Grunde nutzlos und obendrein gefährlicher … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Warnung vor Grippeimpfstoffen und natürliche Methoden zur Prävention

Jonathan Landsman Vorweg sollten Sie eines wissen: Die Grippeimpfung beruht auf »geschulter« Raterei, nicht auf einer soliden wissenschaftlichen Grundlage. Außerdem werden die verschiedenen Grippeviren-Stämme bei der Impfstoffherstellung mit Formaldehyd, MSG, Natriumchlorid und Quecksilber vermischt. Und jetzt kommt der Hammer: Diese … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

»Impfgericht« spricht zwei autistischen Kindern Millionen-Entschädigung zu

Jonathan Benson Klammheimlich, ohne große Fanfare, hat das US-amerikanische Vaccine Injury Compensations Program (VICP) eingeräumt, dass Impfstoffe Autismus verursachen. Das Programm sollte man vielleicht besser ein vom Kongress sanktioniertes Scheingericht nennen, dessen einziger Zweck darin besteht, die Impfstoffindustrie vor Schadensersatzansprüchen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

USA: Bis zu 145.000 tote Kinder durch Mehrfachimpfstoffe in den letzten 20 Jahren

Jonathan Benson Der empfohlene Impfplan für Kinder ist im Laufe der Jahre erheblich verändert worden, heute werden Kindern vor dem sechsten Geburtstag bis zu 30 Impfstoffe verabreicht, darunter auch verschiedene Kombinationsimpfstoffe. Um sicherzustellen, dass die Kinder alle Impfungen erhalten, aber … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Studie zeigt: 97 Prozent der Kinder, die 2009 bei einem Mumps-Ausbruch erkrankten, waren zuvor geimpft worden

Jonathan Benson Erneut hat sich erwiesen, dass moderne Impfstoffe keinen echten Schutz vor einer Krankheit gewähren. Eine jüngst im New England Journal of Medicine veröffentlichte Studie belegt, dass 97 Prozent der Kinder, die 2009 bei einem Mumps-Ausbruch in den nordöstlichen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Völkermord durch Impfungen?

B. Ullrich Man kann den Hunger in der Welt lindern, indem die Nahrungsmittelproduktion erhöht und die Verteilung verbessert wird. Man kann aber auch in zynisch-menschenverachtender Weise den umgekehrten Weg gehen und die Anzahl der Hungernden verringern – durch Geburtenverhinderung sowie … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar