Unnötige Bandscheiben – Operationen!

Die Bandscheiben – Operation

ist einer der am häufigsten vorgenommenen Eingriffe in den menschlichen Körper in Deutschland.

Bandscheiben

Dabei ist sie in fast allen Fällen nicht erforderlich! Im Gegenteil. Oft kommt es danach zu einem Rückfall, der eine erneute OP nach sich ziehen würde.

Dr. Martin Marianowiscz, Wirbelsäulenspezialist aus München, spricht sich vehement gegen Bandscheiben -OPs aus. Seiner Meinung nach können alle diesbezüglichen Beschwerden auf konservative Weise geheilt werden, denn damit kann meist innerhalb von 6-12 Wochen ebenso Abhilfe geschaffen werden. Heilungschance: 90%

Die Aussage von Dr. Marianowiscz ist glaubhaft, denn er ist einer der renommiertesten Wirbelsäulen-Orthopäden weltweit. Für ihn gilt eine Operation als die letzte aller Möglichkeiten, die zur Heilung von Bandscheiben -schäden zum Einsatz kommen sollte.

Sind viele Operationen tatsächlich unnötig?


Deutschland ist auf neuem Rekordhoch: Noch nie wurden so viele Menschen in deutschen Krankenhäusern operiert wie 2011. Die Krankenkasse AOK spricht in ihrem aktuellen Report eine klare Sprache. Krankenhäuser müssen Geld verdienen und das geschieht durch Operationszahlen.

Die Operationen an den Bandscheiben haben sich, laut AOK-Bericht, verdoppelt und lukrative Eingriffe am Herz steigen ebenfalls. Wird tatsächlich zu viel und unnötig operiert – nur damit in deutschen Krankenhäusern die Kassen klingeln?

Warum wird immer mehr operiert?

Fälle wie diesen erlebt Dr. Martin Marianowicz regelmäßig. Auch er meint, dass in Deutschland zu viel operiert wird – und das nur, weil das Gesundheitssystem diese Eingriffe gut bezahlt. Professor Fritz Niethard hat als Mitautor des AOK-Reports die Operationszahlen an der Wirbelsäule genauer unter die Lupe genommen. Er meint, dass nicht nur wegen der alternden Bevölkerung diese Eingriffe so drastisch gestiegen sind.

Die Bandscheiben -Operationen sind im Laufe der Zeit natürlich gestiegen, einerseits, weil es einen demografischen Wandel gibt, weil es einen technologischen Fortschritt gibt, andererseits aber auch, weil Wirbelsäulenoperationen besonders gut vergütet werden. Mit Bandscheiben -operationen kann ein Krankenhaus mehr Geld verdienen als mit anderen Operationen.

Bayern gehört zur Spitzengruppe


Laut AOK-Report schwanken die Zahlen innerhalb der Bundesländer erheblich. Bayern gehört neben Schleswig-Holstein und Hessen zur Spitzengruppe. Im Grenzgebiet werden Patienten aus Bayern sechs Mal häufiger an der Wirbelsäule operiert als die aus Baden-Württemberg.

Das heißt, es gibt eine höhere Versorgungsdichte und eine engere Kooperation zwischen den niedergelassenen Ärzten und den Krankenhäusern, als das in Baden-Württemberg der Fall ist.

Siegfried Hasenbein von der Bayerischen Krankenhausgesellschaft streitet nicht ab, dass die Bandscheiben -OP-Zahlen auch durch wirtschaftliche Anreize steigen. Allein den Krankenhäusern die Schuld zu geben, sei jedoch falsch. Wir haben ein Vergütungssystem im Krankenhaus, das sehr stark auf ökonomische Anreize setzt. Die Gesundheitspolitik hat in den letzten Jahren viel Energie darauf verwendet, ein Preissystem im Krankenhaus zu etablieren und die Krankenhäuser in einen Wettbewerb um Patienten zu schicken. Das ist ausdrücklich politisch gewollt.

Deutschland im EU-Vergleich vorne

Im EU-Vergleich liegt Deutschland mit seinen OP-Zahlen ganz vorne: Beispielsweise bei Knie- und Hüft-OPs. Fakt ist: Für eine Bandscheiben -OP bekommt ein Krankenhaus in der Regel zwischen 3.000 und 12.000 Euro. Im Gegenzug bekommen niedergelassene Orthopäden pro Kassenpatient durchschnittlich etwa 30 Euro im Quartal. Weitaus weniger lukrativ. Doch oft ist eine konservative Behandlung effektiver für die Patienten.

Zweite Meinung einholen

Wirbelsäulenspezialist Martin Marianowicz rät: Vor einer Operation sollte immer eine zweite Meinung eingeholt werden.

 

Wichtige Links zum Thema

Link zur PDF

Zu schnell operiert – 3SAT VIDEO

Münchner Medizin-Talk – RÖNTGENSTRAHLEN – “Segen und Gefahr”

Spezialisten für Orthopädie und Wirbelsäule Marianowiscz Medizin

Dr. Marianowiscz – Zentrum für Diagnose und Therapie

Webseite www.Marianowiscz.de

Privatklinik Jägerwinkel am Tegernsee

 

Codex Humanus

Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit bedrohend, Operationen, Was Ärzte Dir nicht sagen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *